Programm „Biokybernetik und Teilhabe“

Das Programm für den projektspezifischer Workshop (TP2) mit dem Titel Biokybernetik und Teilhabe. Transformationsprozesse zwischen Mensch und Technik steht nun fest. Mit einer Keynote von Karin Harrasser und Beiträgen von Marie-Louise Angerer, Christoph Brunner, Michaela Ott, Erhard Schüttpelz und vielen mehr. Der Workshop findet in Konstanz vom 25. bis 27. Februar 2016 statt und wird…

Konferenz in Dresden: PARAHUMAN

PARAHUMAN NEUE PERSPEKTIVEN AUF DAS LEBEN MIT TECHNIK 17. und 18. März 2016 Die Tagung zum Abschluss des Verbundprojekts ANTHROPOFAKTE. Schnittstelle Mensch. Kompensation, Extension und Optimierung der Technischen Universität Berlin und des Deutschen Hygiene-Museums. Die Frage, die die Tagung diskutieren wird, ist die aktuelle Debatte über unterschiedliche Formen der Körpermodifikation. Es geht darum auszuloten, inwiefern…

Kooperation mit Zeppelin Museum in Friedrichshafen

Das Jubiläumsprogramm des Zeppelin-Museums wurde nun veröffentlich. Geplant ist ein besonderes Jahresprogramm, das beispielsweise die erste interdisziplinäre Ausstellung für Kunst und Technik beinhaltet. Die Ausstellung „Möglichkeit Mensch. Körper | Sphären | Apparaturen“ wird am 29. April eröffnet. Darin werden im Zeppelin-Museum die Bereiche Technik und Kunst in einer großen Ausstellung interdisziplinär verbunden. Beate Ochsner, Markus…

The Digital Object

New title by Yuk Hui (TP1) available soon: „How and why digital objects are best theorized through relations How can digital objects be understood according to individualization and individuation? Yuk Hui creates a dialogue between Martin Heidegger and Gilbert Simondon and contextualizes it within the history of computing. Interdisciplinary in philosophical and technical insights, Hui’s…