Technisierte Lebenswelt

Der Sammelband Technisierte Lebenswelt. Über den Prozess der Figuration von Mensch und Technik setzt sich damit auseinander, dass: „Technik durchdringt unsere Lebensräume, unseren Leib und unser Selbst. Wir scheinen mit dem Smartphone zu verschmelzen, verbringen Zeit in virtuellen Welten oder können den Körper durch Hightech-Implantate optimieren. Wird unser Alltag morgen bereits von intelligenten Häusern, denkenden…

Die Zumutung des Hörens

  Im Rahmen der Austellung Möglichkeit Mensch. Körper | Sphären | Apparaturen (29. April – 09. Oktober 2016) wird das TP 2 der Forschergruppe „Mediale Teilhabe“ das ZeppLab des Zeppelin Museums in Friedrichshafen im Juni 2016 in einen Hörraum zum Thema Die Zumutung des Hörens verwandeln. In diesem Zusammenhang werden wir zwei Veranstaltungen durchführen, bei…

Pharmakologische Perspektivierungen. Zu Fragen der Teilhabe, Kritik und Mikropraxis

24. Mai 2016, 19 Uhr: Abendvortrag von Bernard Stiegler, ZHdK Raum 5.T07. 25. Mai 2016, Arbeits-Workshop des Teilprojekts „Mikropraktiken. Formen des Widerstands und Engagements“, der DFG Forschergruppe „Mediale Teilhabe“.   Organisiert von Teilprojekt 5 (Elke Bippus, Sebastian Dieterich | Brigita Zuberi, Assistenz, Zürcher Hochschule der Künste, Institut für Theorie). Das Projekt „Mikropraktiken. Formen des Widerstands…

Zur Kunst des Schreibens

Doc und Postdoc Workshop der DFG Forschergruppe „Mediale Teilhabe“, 24. Mai 2016, organisiert vom TP 5 „Mikropraktiken“ und dem Institut für Theorie, ZHdK. Konzeption: Wiktoria Furrer und Sebastian Dieterich 24. Mai 2016, 9.00-17.00 Uhr, Raum 5.K10; Toni Areal   Der Workshop wünscht eine Reflexion und einen Austausch über persönliche Schreiberfahrungen und Zugänge zum Schreiben sowie über verschiedene…

Technique et technoscience après Simondon

Workshop in Paris With talks by Jean-Hugues Barthélémy (CIDES), Bernadette Bensaude-Vincent (Université Paris 1), Vincent Bontems (Larsim – CEA / CIDES), Yuk Hui (Lüneburg – CIDES), Andrew Feenberg (Simondon Fraser University – Vancouver), Sacha Loeve (TSH-COSTECH – UTC). When: 13 May, 2016 Where: salle 410 de la Maison des Sciences de l’Homme Paris-Nord, 20 avenue…

Tagungsbericht: Biokybernetik und Teilhabe

Der Workshop Biokybernetik und Teilhabe. Transformationsprozesse zwischen Mensch und Technik (25.-27.02.2016, Konstanz) wurde organisiert vom TP2 der Forschergruppe „Mediale Teilhabe“ (Beate Ochsner, Markus Spöhrer, Robert Stock) sowie dem BMBF-Verbundprojekt Anthropofakte. Schnittstelle Mensch (Sybilla Nikolow). Über den Workshop haben Linda Keck und Franziska Winter berichtet. Ihr Tagungsbericht ist zu finden bei der ZfM und auf HSozKult.