Julia Ihls

UnitedKingsom

Julia Ihls

Julia Ihls ist seit Juli 2015 wissenschaftliche Hilfskraft des Projekts „Smartphone-Gemeinschaften. Teilhabe als Versprechen und Zumutung“ unter der Leitung von Prof. Dr. Isabell Otto. Im Rahmen des Projekts arbeitet sie insbesondere an der Erstellung einer ‚App-Analyse- Datenbank‘ und an der Verzahnung von Forschung und Lehre.

Ihre Bachelorarbeit schrieb sie zum Thema des Wechselspiels zwischen Userverortung und Ortskonstituierung anhand der Gaming-App „Ingress“. Sie studiert im konsekutiven Masterstudium  an der Universität Konstanz im Fach Literatur-Kunst-Medien mit dem Schwerpunkt digitale Medien und Partizipationskulturen.

TP 3: Smartphone-Gemeinschaften. Teilhabe als Versprechen und Zumutung

E-Mail: julia.ihls[at]uni-konstanz.de