Markus Spöhrer

UnitedKingsom

Markus Spöhrer

Markus Spöhrer ist Post-Doc im Teilprojekt 2 der Forschergruppe. In seiner Dissertation „Film als epistemisches Ding: Zur Produktion von HipHop-Kultur und Till Hastreiters Status YO!“ (betreut durch Prof. Dr. Beate Ochsner und Prof. em. Christoph Georg Tholen) hat er sich mit wissenschaftstheoretischen und -soziologischen Ansätzen als Zugänge zur (Film)Produktion von HipHop-Kultur auseinandergesetzt.

Er hat Amerikanistik, Germanistik und Anglistik (Universität Tübingen) sowie Media Studies (University of Miami) studiert. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Film- und Medientheorie, deutscher Gegenwartsfilm, Medien und Enhancement, Blended Learning / Online Lernen.

TP 2: Recht auf Mitsprache: Das Cochlea-Implantat und die Zumutungen des Hörens
AB 3: Zwischen Deaf Communities und CI-borgs

E-Mail: markus.spoehrer[at]uni-konstanz.de

Liste der Publikationen

Profil der Universität Konstanz