Jan Hildebrandt

Jan Hildebrandt ist studentische Hilfskraft im Teilprojekt 4 „Mediale Kulturen des Streamings: Temporalität, Infrastruktur und Bewertung“.

Jan Hildebrandt studiert seit 2017 Soziologie im Master an der Universität Hamburg. Ebenfalls dort schloss er 2017 das Soziologie-Bachelorstudium mit einer Arbeit zum Problem algorithmischer Vermittelbarkeit ab. Seine Interessensschwerpunkte liegen an der Schnittstelle zwischen Soziologie und Informatik – insbesondere Fragen von Ontologie und Agentialität stehen hier im Fokus.

Forschungsinteressen:

  • Ontologien von Software/Hardware
  • Science and Technology Studies
Teilen mit: